Flying screens
Flying screens
Flying screens
1
Flying screens
Flying screens
Flying screens
Flying screens
Flying screens
Flying screens
Flying screens
next
Newsletter
GORM-OPEN.de
Jörg Sand

+49 (0) 22 41-254 00 83
+49 (0) 163-810 11 50

info@gorm-open.de



 

  

Gorm News






Am Pfingstwochenende vom 06. - 09. Juni erwartet uns ein OffRoad-Event, das diesen Namen verdient.Präsentiert von OR Series, laden neben der El Chott und dem RTG auch die GORM, die Baja Deutschland und die Rallye Breslau zum langen Wochende ins OffRoad-Gelände bei Höhenmölsen... 
19.03.2014 19:20:44 mehr ›

UTV Klasse (T3)Can Am Überrollbügel (52mm Durchmesser) OK darf so startenArctic Cat Überrollbügel (48mm Durchmesser) geprüft nach ISO 3471 OK darf so starten.Porlaris RZR und XP haben serienmäßig laut Hersteller "Kabinenbügel" keine Überrollbügel... 
07.03.2014 13:15:13 mehr ›

Für das 24h Race wird es 2014 erstmals einen "Frühbucher" Rabatt geben.Wer von Beginn der Nennfrist am 01.05. bis zum 15.06. nennt bekommt 15% Nachlass.       
02.02.2014 10:56:10 mehr ›

 


GORM OPEN

Deutsche Off Road Rallyeserie debütierte 2007, Partner von Begin an sind Hella und Toyo Tires. Die umkämpfte Serie bietet den perfekten Rahmen für robuste Produkte.  Nirgendwo wird dem Material mehr abverlangt als hier: Wasser, Schlamm, Staub, Schotter, Steinschläge, Schlaglöcher, Gestrüpp und Rempeleien. Auf dem weitläufigen Rallyepisten kämpfen die Teilnehmer mit dem Wetter und Streckenverhältnissen. Bei Regen teils fast undurchdringlicher Schlamm bei Sonne fast undurchsichtiger Staub. Sicht und Traktion sind dabei wichtig. Die dreitägigen Rallyeevents werden von Geländewagen, Quads und LKW bestritten.
Das Onlinemagazin Marathorally.com berichtet seit beginn live von jeder GORM Rennstrecke ins Internet.
Das 2009 etablierte 24 Stunden Rennen ist seit bestehen der Saisonhöhepunkt.
Die Teams kämpften sich, zwei mal rund um die Uhr auf dem 250 Hektar Gelände durch die Dunkelheit um Schwerin.
Noch mehr als nur im Staub und Schlamm ist nun sehen und gesehen werden extrem Wichtig für erfolgreiche Überholmanöver. Zusatzscheinwerfer sind nicht nur Pflicht, sondern auch das notwendige Instrument um im Dunkeln Off Road überhaupt vernünftig fahren zu können.
Die neue 20KM lange Strecke hat alles zu bieten was hart macht. Wasserdurchfahrt, Sandpisten, Wald, Schotterpisten, Steilkurven, Sprunghügel, etc.
In der Nacht, die von den Zuschauern durch gemacht wird, wird die Ausfallorgie ihren Lauf nehmen, am Morgen werden die Hälft der Teams ausgefallen sein.
Um den Gesamtsieg wurde 2010 bis zur letzten Minute gekämpft, am Ende hatte das Mercedes Team Stensky / Stensky / Grünbeck / Dasinger zwei Minuten Vorsprung auf das Polaris Team Breckwoldt / De Ridder / Köpf. Über das GORM 24h Race wurde ausführlich von den TV Sendern N24 und Kabel1 berichtet. Im Internet stehen GORM 120 Videos mit bisher über 100.000 Zugriffen.
Das 24h Race ist auch Treffpunkt für Promiente und Rallyeprofis die auch am Rennen teilnehmen.

Jeder der ein Geländegängiges Fahrzeug hat kann teilnehmen.
Voraussetzung ist ein Überrollbügel, Sicherheitsgurte, Feuerlöscher im Fahrzeug und Helme. Eine Motorsportlizenz ist nicht notwendig. Die GORM (German Off Road Masters) ist die erste Rallye Raid Meisterschaft auf deutschem Boden. Seit 2009 ist es auch dank DMV (Deutscher Motorsportverband)  Zusammenarbeit offiziell eine Deutsche Meisterschaft.


Es gibt sechs Klassen:
Zwei Autoklassen T2 (Seriengeländewagen) und T1 (Geländewagen).
Zwei Quad Klassen Q1 Sportquad und Q2 ATV.
Eine Klasse für Buggys T3 (Fahrzeuge mit einem Leergewicht bis 750 kg).
Eine LKW Klasse (T4)
Für die Gesamtwertung werden bei den Rennen Punkte vergeben. Punktbester wird am Jahresende Meister in seiner Klasse.




 





Noch


bis zum Rennen
 

 


24 Stunden GORM Schwerin 2011

http://www.youtube.com/watch?v=jCnb2M4UNvU&feature=player_embedded#!


GORM German Offroad Masters Finals
Summary Nurburgring Germany


http://www.youtube.com/watch?v=ROnRxoU5ZcM


GORM 2008 Jacky Ickx G

http://de.youtube.com/watch?v=MUaUeC0MCII


Rally Trial Germany /
GORM German Offroad Masters 2008

http://de.youtube.com/watch?v=kIuYMBQXylw


Hummer Racingteam -
German Offroad Masters 2007, Nürburgring


http://de.youtube.com/watch?v=Q4JHlCwzSkc


Rallye-Trail Germany RTG 08.1 *Unimog*

http://de.youtube.com/watch?v=6l8ITy4J0oM 


GORM 2007 marathonrally.com -
Sunday 1


http://de.youtube.com/watch?v=dvBPciowJY0 


GORM 2007 marathonrally.com -
Saturday Evening 2

http://de.youtube.com/watch?v=s8cdreH8KLU 


  Rallye-Trail Germany RTG 08.1 "
Mercedes G V8"

http://de.youtube.com/watch?v=dEmWC1TIYcs


GORM 2007 marathonrally.com
Before the Race


http://de.youtube.com/watch?v=V4ggHSuUqVo  


GORM 2007 marathonrally.com -
Sunday 2


http://de.youtube.com/watch?v=mI5xDax-Ocs 


GORM 2007 marathonrally.com -
Saturday Evening 4

http://de.youtube.com/watch?v=mWfj2p9Vecw 


Rallye-Trail Germany RTG 08.1 "
Mercedes G var."

http://de.youtube.com/watch?v=VY7jb_vn8fo



Rallye-Trail Germany RTG 08.1
"Mercedes G rumble"


http://de.youtube.com/watch?v=jRyaOs-Ek4Q


GORM 2007 marathonrally.com - Sunday 5

http://de.youtube.com/watch?v=gz7yEwUSJkw


GORM 2007 marathonrally.com -
Saturday Evening 2

http://de.youtube.com/watch?v=QJK4Nm-RTRA


GORM 2007 marathonrally.com - Sunday 6

http://de.youtube.com/watch?v=YV8-6SlkiIk
 
GORM 2008 Jacky Ickx G

http://de.youtube.com/watch?v=MUaUeC0MCII

 

 

 

 

 
Gorm TV Bericht auf Kabel1


Gorm TV Bericht auf N24



 
Unsere Partner:















 


 

Realisierung der Internetseite durch: www.savision.de